DissBlog

Gedanken einer Doktorandin

2007 Darwin Awards

Die Darwin Awards werden jedes Jahr an diejenigen Personen verteilt, die der Menschheit den größten Dienst erwiesen haben, indem sie ihre Gene selbst durch außerordentliche Dummheit aus dem Genpool entfernt haben. Jetzt wurden, wie hier berichtet wurde, die Gewinner für 2007 präsentiert.

Eine meiner Lieblingsgeschichten ist leider eine urbane Legene: Die von dem Mann, der sich Raketentriebwerke an sein Auto montierte und leider vergaß, dass er diese nicht mehr ausschalten konnte. Es kam, wie es kommen musste, und das Auto prallte – mit völlig durchgebrannten Bremsen – an den nächsten Felsen.

Stattdessen eine wahrer Darwin-Award: ein Gewinner von 1997 wurde bei einem Freund von einer Kobra gebissen, als er aus Spaß in deren Terrarium gegriffen und die Schlange hochgehalten hatte.

Weiterlesen

Advertisements

24. Januar 2008 Posted by | Wissenschaft | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Marsmenschen!!!

Marsmensch
NASA / JPL / Cornell

Das Bild oben hat der Rover Spirit vor kurzem vom Mars zur Erde gefunkt. Und man sieht doch ganz eindeutig: das ist ein Mann!! Jedenfalls wenn man der Bild glaubt, die mal wieder von einer anderen Zeitung abgeschrieben und dabei ihre eigenen Fehler reininterpretiert hat (in diesem Fall wohl einfach die Ironie nicht verstanden).

Wenn man ein bisschen das Gehirn einschaltet oder auch nur recherchiert, bemerkt man, dass das Bild ein kleiner Ausschnitt aus einem Panorama-Bild von Anfang November ist, der Fels ist nur einige Zentimeter groß. Zudem werden die Bilder von den Rovern aus mehreren einfarbigen Bildern zusammengesetzt, wenn sich also etwas in dem Foto bewegt hätte, wäre es vollkommen verwackelt. Und wenn man genau hinguckt, könnte es ja doch nur ein Schatten sein…

Aber vielleicht hat sich der Marsmensch einfach nur nicht bewegt in der ganzen Zeit? Wer immer noch zweifelt oder auch einfach nur neugierig ist, findet hier genauere Erläuterungen und sogar ein 3d-Bild des fraglichen Felsens. Weiterlesen

24. Januar 2008 Posted by | Astronomie, Öffentlichkeit, Humor, Raumflug, Wissenschaft | , , , , | 3 Kommentare