DissBlog

Gedanken einer Doktorandin

Wordle

Nachdem ich im letzten Monat nicht zum Schreiben dieses Blogs gekommen bin – und diejenigen Artikel, zu denen ich gekommen bin, bei Zündspannung eingestellt habe – melde ich mich jetzt hier mit einer Kleinigkeit zurück.

Ich habe Wordle entdeckt, einer Seite, mit der man hübsche Wortwolken erstellen kann. Meine beiden Artikel ergeben folgendes:

Erster Artikel

Zweiter Artikel

Schick, oder?

Advertisements

22. Juni 2008 - Posted by | Humor |

1 Kommentar »

  1. […] Diss Blog […]

    Pingback von NewMarketing Blog » Wordle: bunte Wortwolken designen | 21. Juli 2008 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: